Erfahrungsberichte

Zwei Tage danach auch noch stabil

Ich habe bereits mit deinen Chips gearbeitet. Bei einer Krebskranken habe Ich diesmal nicht mit Biophotonenlaser sondern mit dem Emotion-Chip gearbeitet. Sie war sehr weinerlich, hatte keine Ausrichtung mehr. Nach Aurastabillsation, Himmelskreislauf, Switching. Beidseitiger Muskeltest, Chip auf ZG 8. Die Stabilität hat gehalten, die kranke Dame war zwei Tage danach auch noch stabil. Sie trägt nun auch noch die akury-Energycard.

Amulett kombiniert mit Energycard stabilisiert meine krebskranke Tante (Brustkrebs,78). Sie ist ein sehr positiver Mensch und hatte vor drei Monaten einen Baubiologen da. Da er die Situation als sehr kritisch beschrieb (Elektrizität vor allem...), trägt sie das akury-Amulett und die akury Energie-Card. Durch den Muskeltest hat sie nun herausgefunden, dass geschützt ist. 

Danke.

N.M.

akury GmbH
Heiko Wenner
Zum Hartberg 20 
D-64739 Höchst im Odw.
Tel. 06163-9439736
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Newsletteranmeldung
*
Sie können sich jederzeit hier aus dem Verteiler austragen.
© 2018 akury GmbH

Produktsuche